Deine Chance. Deine Zukunft.


In der Region, für die Region

Seit 1888 ist Kemper, ein Unternehmen, das seit fünf Generationen in Familienbesitz ist, untrennbar mit seinem Standort in Nortrup verbunden. Viele unserer Mitarbeiter stammen auch heute noch aus der Region und wir wissen, dass unsere Erfolgsgeschichte auch einem erfolgreichen Miteinander hier im Artland zu verdanken ist. Und so fühlen wir uns bis heute nicht nur eng mit der Region verbunden, sondern sehen es auch als unsere Pflicht an, unseren Teil zu einer nachhaltigen und erfolgreichen Entwicklung beizutragen. Dabei beschränken wir uns nicht nur darauf, Arbeitsplätze zu schaffen und zu sichern. Wir unterstützen Einrichtungen wie Kindergärten oder die „Tafel“, kooperieren mit Schulen, um den heranwachsenden Generationen berufliche Perspektiven aufzuzeigen und zu ermöglichen. Kulturelle Veranstaltungen wie Musiktage fördern wir ebenfalls seit vielen Jahren, um die kulturelle Vielfalt und Qualität in der Region hochzuhalten. Heute, seit fast 130 Jahren, ist Kemper zu einem großen Unternehmen der Branche herangewachsen. Vor Ort haben wir uns aber immer von den Werten des lokal verwurzelten Familienbetriebs leiten lassen. Diesen Geist wollen wir in Zukunft pflegen und erhalten.