Qualitätsmanagement

Wie wir die Qualität unserer Produkte und Rohstoffe sicherstellen

Die Qualität seiner Produkte steht für Kemper an erster Stelle. Entsprechend hoch sind die Ansprüche, die wir hinsichtlich der Rohstoffe an unsere Lieferanten stellen. Ebenso ernst nehmen wir die Qualitätsprüfung unserer Produkte, damit nur einwandfreie Ware den Weg in den Handel findet.

Damit wir sichergehen können, jederzeit einwandfreie Ware zu beziehen, muss jeder unserer Zulieferer ein Zertifikat nachweisen, das den Kriterien der Global Food Safety Initiative (GFSI) entspricht. Dazu zählen beispielsweise das in Deutschland bekannte QS Prüfsiegel oder der IFS FoodStandard. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil unserer Qualitätssicherung sind regelmäßige chemische und  mikrobiologische Untersuchungen unserer Rohstoffe, die wir durch interne sowie externe, akkreditierte Labore durchführen lassen. 

QS: Das Zertifikat bestätigt auch die einwandfreie Aufzucht und Haltung von Tieren

QS, das Prüfsiegel für Lebensmittel, dient Verbrauchern als Qualitätsorientierung bei der Produktauswahl. Damit wir das Siegel auf unseren Produkten führen können, dürfen wir bei der Herstellung ausschließlich Fleisch verwenden, das ebenfalls QS-zertifiziert ist. Und dieses bestätigt nicht nur die einwandfreie Qualität des Fleisches, sondern auch die einwandfreie Aufzucht und Haltung der Tiere durch die landwirtschaftlichen Betriebe.

Kontrolle schafft vertrauensvolle Basis für langjährige Partnerschaften

Darüber hinaus prüfen und auditieren wir unsere Lieferanten im Laufe der Zusammenarbeit kontinuierlich, um den einwandfreien Zustand der von uns bezogenen Produkte zu gewährleisten. Dass diese strengen Qualitätsauflagen und Kontrollen nicht nur Sicherheit, sondern auch gegenseitiges Vertrauen schaffen, belegt die Tatsache, dass wir mit vielen unserer Zulieferer bereits seit langen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Frei von Gentechnik 

Für Kemper ist es auch ein Qualitätsmerkmal, auf Wünsche oder auch Sorgen der Verbraucher zu reagieren. Aus diesem Grund haben wir eine Zertifizierung des Verbands Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) durchlaufen. Nun dürfen wir Produkte, die garantiert frei von gentechnischen Veränderungen sind, mit dem einheitlichen Label „Ohne Gentechnik“ versehen.

Qualitätssicherung in der laufenden Produktion

Auch im Herstellungsprozess werden unsere Produkte kontinuierlich auf ihre einwandfreie Qualität und Verarbeitung hin geprüft. Jeder Herstellungsschritt wird mit einer Prüfung abgeschlossen.  Nach einem Pasteurisierungsprozess etwa werden die Kochdauer sowie die Kerntemperatur des Produktes überprüft und dokumentiert. Die Ware wird nur dann in den Handel gebracht, wenn alle im Prozess festgelegten Parameter ohne Beanstandung durchlaufen werden.

Kemper selbst wird regelmäßig überprüft

Eine weitere Garantie für die Qualität unserer Produkte sind die zahlreichen Zertifizierungen, die Kemper für sich als Unternehmen sowie für seine Produkte vorweisen kann.  Audits und Kontrollen, die Kemper jedes Jahr durchläuft, stellen sicher, dass die Vorgaben, die für die Zertifikate gelten, von uns eingehalten werden. Rund 30 unangekündigte Audits und Prüfungen durch Veterinärbehörden, unsere Handelspartner und Zertifizierungsstellen durchläuft unser Unternehmen jedes Jahr –  und das immer mit sehr guten Ergebnissen.  

DLG-Prämierung: Gold, Silber, Bronze - Kemper-Produkte mit überdurchschnittlichem Erfolg

Viele unserer Produkte werden außerdem jährlich von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hinsichtlich ihrer Qualität geprüft. Die DLG fördert die Produktqualität von Lebensmitteln auf Basis neutraler, verbindlicher Qualitätsstandards. Ihr Qualitätsverständnis basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und selbst entwickelten, anerkannten Prüfmethoden. Nur Produkte, die die DLG-Qualitätskriterien erfüllen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze. Die Auszeichnung wird dabei nur an Lebensmittel vergeben, die sensorisch einwandfrei sind und die Qualitätskriterien der DLG in besonderem Maße erfüllen.

Seit 1975 beteiligt sich Kemper jährlich an den Qualitätswettbewerben der DLG – mit überdurchschnittlichem Erfolg. 2016 erhielten unsere Produkte 52 goldene, 33 silberne und 21 bronzene Auszeichnungen.